Sonntag, 6. September 2015

Blut um Mitternacht Teil III

Meine Sommerpause, die ganz im Zeichen meiner Familie stand, ist nun zu Ende. Jetzt wird wieder gearbeitet und es gibt eine Menge zu tun. Der dritte und letzte Teil der „Blut um Mitternacht Reihe” ist fertig und bereit für die Korrektur. Ja, ich habe es geschafft und die ganze Geschichte um Leroy, Julien und Claire, die vor vielen Jahren ihren Anfang nahm, ist nun erzählt. Ich bin selbst ganz gerührt, was aus dieser ganzen Idee geworden ist. Ihr dürft Euch auf ein mehr als würdiges Finale freuen. Über 440 Seiten geballte Spannung und Emotionen pur. Anfang 2016 geht der dritte Teil dann an den Start.
Die ersten Kapitel zum zweiten Teil von „Stonehenge Tür der Götter” sind auch geschrieben und ein ganz neues Projekt nimmt ebenfalls Gestalt an. Nun schwirren mir neben Vampiren und Göttern auch die Geister im Kopf herum ;-) Was da wohl kommen mag ....

Sonntag, 23. August 2015

Gewinnspiel auf Pittis Bücherblog

Ein neuer super toller Bücherblog ist bei Facebook an den Start gegangen und darf sich über 300 Likes freuen. Darum gibt es dort noch bis zum 30.8.2015 ein Gewinnspiel mit tollen Gewinnen. Schaut vorbei, es lohnt sich ;-)






Sonntag, 21. Juni 2015

Mein neuer Autorenblog

Da nun bald mein neuer Roman erscheint, habe ich mich dazu entschieden, neben meinem Vampirblog noch einen Autorenblog zu erstellen. Beide Buchreihen sind zwar im Genre Fantasy anzusiedeln, aber die Vampire sind doch so ein Völkchen für sich ;-)  So kann hier alles etwas allgemeiner gehalten werden. Hier gibt es news zu meinen Büchern, Infos über mich, hin und wieder Gewinnspiele und ich werde bemüht sein, Euch auch mit tollen Tipps rund um Bücher, Blogs, Autoren, Büchergruppen usw. zu versorgen. 
Zurzeit schreibe ich ganz intensiv am dritten und letzten Teil der Blut um Mitternacht Saga und es geht gut voran. Der Plot zum zweiten Teil von Stonehenge Tür der Götter ist auch schon erarbeitet und wird gleich mein nächstes Projekt sein. Freue mich schon sehr darauf. Zum ersten Teil "Avalon" wird es dann auch eine Leserunde geben. Aber erst mal muss es natürlich veröffentlich werden, was wieder ziemlich aufregend ist. Ich halte Euch auf den Laufenden.